Wer wir sind

Gründer und Kopf der datenschutzklinik ist Sebastian Koye aus Freiburg im Breisgau. Er hat bei der Polizei studiert und war bei der Kriminalpolizei. Später wurde er Systemingenieur und war für verschiedene Unternehmen in der IT tätig. Zuletzt als Leiter für E-Mail Sicherheit beim größten europäischen E-Mail Provider und damit ganz tief mit den Themen Datenschutz und Datensicherheit befasst, hob er Anfang 2017 die datenschutzklinik aus der Taufe, denn der Bedarf an Sicherheit und Schutz im Umgang mit Daten war groß und wächst weiterhin stetig.

Mit der Berufserfahrung aus 25 Jahren im öffentlichen Dienst, in mittelständischen Unternehmen, sowie großen weltweit agierenden Konzernen kennt Sebastian Koye nicht nur die rechtlichen, technischen und schutzbedürftigen Belange von Unternehmen verschiedener Größen ganz genau, sondern weiß auch um die Prozesse, die an den richtigen Stellen zu implementieren sind. Daher vertrauen heute viele Firmen auf seine Expertise. 

Mit langjährigem Kontakt zu Datenschutz Aufsichtsbehörden, Strafverfolgungsbehörden, Gerichten, sowie der Mitarbeit in verschiedenen Verbänden und Interessensgruppen im Bereich Datenschutz, Datensicherheit und Cybercrime profitiert die datenschutzklinik von einem überregionalen Bekanntheitsgrad und der Möglichkeit, auf ein hohes Maß an Kompetenz und Information aus erster Hand zuzugreifen, das ihren Kunden zugute kommt.Lassen Sie sich überzeugen!