Datenschutzberatung Freiburg , Datenschutzberatung Lörrach

Datenschutz betrifft alle, egal ob Gewerbetreibender, Arzt, Freiberufler, Verband oder gemeinnütziger Verein. Wer einen Datenschutzbeauftragten benennen muss, hat jemanden an der Hand, der ihn durch Themen wie AV-Vertrag, Verarbeitungsverzeichnis, Unternehmensrichtlinien etc. führt. Was aber, wenn Sie gar keinen benennen müssen?

Sie sind ein Schweizer Unternehmen und haben vielleicht eine Dependance in Deutschland....oder umgekehrt? Sie verfügen über Kunden und Auftraggeber im außereuropäischen. Was müssen Sie beachten? Was für einen AV-Vertrag müssen Sie dann abschließen? Wie ist der Datenverkehr zwischen den Ländern geregelt? Auf alle diese Fragen bieten wir Ihnen Antworten. Darüber hinaus haben wir für alle Pflicht-Dokumentationen eigene Dokumente, Formulare und Texte entwickelt, die in Summe Ihr Datenschutz Management System (DSMS) oder auch in einfacher Form das Datenschutzhandbuch bilden.

Wir beraten Sie bei allen Fragen zur Erfüllung Ihrer Pflichten mit oder ohne Benennung zum Datenschutzbeauftragten. Weiterhin beraten wir Sie als Schweizer Unternehmen im Kontakt mit EU Ländern und dem Zusammenspiel der DSGVO.

Mit vielen Jahren Erfahrung in den Bereichen Datenschutz, Informationssicherheit , IT  Infrastruktur, E-Mail Sicherheit, IT-Sicherheit, Management, Rechtsthemen (StGB, StPO, PolG),  sowie Mitarbeiterführung und Coaching bietet Ihnen die datenschutzklinik Freiburg ein optimal ausgerichtetes Leistungsspektrum in der Beratung Ihres Unternehmens von Freiburg bis Basel und darüber hinaus.

Sprechen Sie mit uns, wir beraten Sie individuell, unabhängig und kompetent. Auch für unsere Schweizer Kunden ist die datenschutzklinik Basel jederzeit da! Datenschutzberatung Freiburg, Datenschutzberatung Lörrach, Datenschutzberatung Offenburg, Datenschutzberatung Rheinfelden

Datenschutz Freiburg, Datenschutz Lörrach, Datenschutz Offenburg, Datenschutz Rheinfelden

 

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos
Instagram